Über Dorothea Kempen

Foto: Ulla Michels

Vita:

1956 geboren in Duisburg/Ruhrgebiet

ab 1971 langjähriger Zeichenunterricht bei Wilhelm Wiacker, Gründungsmitglied der Künstlergruppe Duisburger Sezession

1977- 1982 Studium der Visuellen Kommunikation, Grafik-Design,
Folkwang-Hochschule/GH Essen, u.a. bei Prof. Otto Näscher

ab 1982 Berufstätigkeit als Grafik-Designerin, Familienzeit, ambulante Hospizarbeit

ab 2006 intensive Auseinandersetzung mit Malerei, autodidaktisch

ab 2012 Unterricht bei Anja Bayerwaltes und Achim F. Willems

Mitglied im Forum für Kunst und Kultur, Herzogenrath

Zu meiner Person:

Als Kind habe ich bereits in Bildern gedacht, bin fasziniert durch den Wald gelaufen mit der drängenden Frage, wie ich diese Pracht, die Farben und Atmosphäre zu Papier bringen könnte.

Heute stehen Menschen im Vordergrund meines Interesses. Malen und Zeichnen sind mir Sprache und Ausdrucksmittel geworden. Mit Wertschätzung und großem Respekt sehe ich individuelle Lebenswege in ihrer großen Vielfalt. Spiritualität und Glaube sind für mich damit untrennbar verbunden. Insofern sind auch mein Kreuzweg-Zyklus und meine biblischen Geschichten nie nur erzählende Wiedergabe sondern laden ein zur Reflektion.

Aktuell stelle ich bevorzugt in Acryl, Kohle und Aquarell dar, in letzter Zeit auch sehr gerne in Form von Collagen: Figurativ oder skizzenhaft, gerne auch in großen Formaten. Außerdem „spiele“ ich gerne mit Farben und abstrakten oder geometrischen Formen.

Herzliche Einladung zu einem  Einblick in meine ganz persönliche Weltsicht!

Ausstellungen:

2020
Atelierhaus Aachen, Teilnahme an der Gruppenausstellung:  So und nicht anders

Malerei aus dem Kurs-Atelier von Achim Franz Willems

2019
Bergkirche St. Stephanus im Rahmen der Korneli-Oktav Aachen-Kornelimünster

Naturfreunde Herzogenrath: Ausstellung und Lesung zum Antikriegstag

gypsilon Software GmbH Aachen: Sehnsucht nach Frieden

2018
Teilnahme an der Benefiz-Aktion F(r)isch von der Wand

Atelierhaus Aachen, Gemeinschaftsausstellung

Teilnahme an der Art Tour Stolberg in der Evang. Finkenbergkirche

2017
Schloss Zweibrüggen, Übach-Palenberg:
Teilnahme an der Jahresausstellung
des Künstlerforums Schloss Zweibrüggen

August-Pieper-Haus, Aachen: Abraham, Jesus und ich

Galerie S, Aachen:
Gemeinschaftsausstellung – Das schauen wir uns mal an

2016
Nell-Breuning-Haus, Herzogenrath: Abschied und Neubeginn

Teilnahme am Projekt: 100 Künstler – 100 Kacheln

2015
Fährhuus, Eemshaven, NL: Wasser, Erde, Luft

Aula Carolina, Aachen: Gemeinschaftsausstellung – Wasser

Benediktinerabtei Kornelimünster: Ein Kreuzweg – Was kreuzt deinen Weg?

2014
Altes Kino „Diana“, Aachen: Gemeinschaftsausstellung – Filmstills

Krönungssaal Aachen: Gemeinschaftsausstellung
anlässlich der Verleihung der Karlsmedaille an Wim Wenders

2011
Benediktinerabtei Kornelimünster: Psalmen

Benediktinerabtei Kornelimünster: Weihnachtliche Gestalten

Seit 2009
jährlich im Paxheim, Juist:
Spirituelle Bilder im Rahmen einer Themenwoche

Presse

https://abtei-kornelimuenster.de/spirituelles/weitere-impulse/ein-kreuzweg-dorothea-kempen,-2015.html

http://www.aachener-zeitung.de/lokales/nordkreis/kuenstlerin-dorothea-kempen-stellt-im-nell-breuning-haus-aus-1.1299730

http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/mein-ewiges-ein-bild-das-trost-spenden-soll-1.1060389

Kontakt Dorothea Kempen

Schmiedstraße 34
52134 Herzogenrath

Fon: +49 2406 – 75 15

kunst (a) dorothea-kempen. de

www.facebook.com